Reisefotografie

Autobahnkirche-Siegerland

Reisefotografie mache ich nicht. Ich reise aber gerne. Das Wort “Reisen” klingt wahrscheinlich ewas übertrieben, weil ich hauptsächlich mit dem Auto auf den Autobahnen unterwegs bin. Mit dem Anhalten oder Abbiegen, wenn man etwas Interesanntes entdeckt, sieht es dann schlecht aus. Die üblichen Parkplätze oder Tankstellen sehen irgendwann fast gleich aus und wenn man dazu müde oder in Eile ist, kann man interessante Sachen übersehen. Gut, dass ich an diesem Tag auf dem Rückweg war und ein bischen verweilen konnte. Das war mein erster AutobahnKirchbesuch. Im Siegerland.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *